odc bietet dualen Studienplatz an

Theorie trifft auf Praxis – odc bietet dualen Studienplatz an

Angewandte Informatik studieren und parallel Startup-Luft schnuppern? odc macht es möglich und bietet ab dem kommenden Wintersemester (Start: 01.10.2019) einen dualen Studienplatz für das Bachelorstudium (B.Sc.) Angewandte Informatik an. Der Studienplatz wird in Kooperation mit der Nordakademie in Elmshorn angeboten.

Ein großer Vorteil des dualen Studiums ist, sein Wissen aus den Vorlesungen direkt in die Praxis umsetzen zu können und dieses zu vertiefen. Laut einer Studie der Universität Duisburg-Essen mit Unterstützung der Hans-Böckler-Stiftung sind die zudem die Einstiegsbarrieren in die Arbeitswelt nach Abschluss des Studiums geringer als bei regulären Bachelorabsolventen. So erhalten drei Viertel der Absolventen eines dualen Studiengangs zum Berufseinstieg eine unbefristete Stelle.

Hands-on Mentalität und attraktive Arbeitszeiten
Die/den Kandidatin/en erwartet ein junges, internationales Team in einem schnell wachsenden Unternehmen, das von der Otto Gruppe unterstützt wird. Dadurch bietet odc das Beste aus zwei Welten und verbindet den Gründergeist aus der Startup-Welt mit den Sicherheiten aus dem Konzern. Flache Hierarchien, Teamgeist sowie Spaß bei der Arbeit zeichnen odc aus und bestehen auch nach Feierabend noch bei einer Runde auf der Playstation oder einer Tischtennis-Partie. Gleichzeit besteht die Möglichkeit, von Anfang an strategische Aufgaben und die Weiterentwicklung eines Produktes zu übernehmen und Projekte in Eigenverantwortung umzusetzen.

Theorie in die Praxis umsetzen
Im Rahmen des dualen Studiums wechseln sich die Praxis- und Theoriephasen ab. Der Student/die Studentin erhält pro Semester in einem 13-wöchigen Praxiseinsatz die Möglichkeit, die Abläufe im Unternehmen kennenzulernen und sich aktiv am Wachstum von odc zu beteiligen. Nach der Zeit im Unternehmen folgt ein 10-wöchiger Theorie-Block an der Nordakademie. Dieser gliedert sich in neun Wochen Vorlesungszeit und eine Woche Klausurenphase.

Damit sich die/der Student/in auf ihre/seine Klausuren konzentrieren kann, wird sie/er während ihrer /seiner Theoriephase von odc freigestellt. Dem Team von odc liegt viel daran, dass die Studentin/der Student ihre/seine persönlichen Ziele erreicht und steht daher jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Weiterhin werden sämtliche Semesterbeiträge von odc übernommen und ein überdurchschnittliches Ausbildungsgehalt gezahlt.

Unter der Voraussetzung, dass erste Erfahrung in der Softwareentwicklung in der Freizeit gesammelt wurde, ein großes Interesse an digitalen Geschäftsmodellen besteht und der Auswahltest der Nordakademie bestanden wird, freut sich odc auf Deine Bewerbung und heißt Dich gerne im Team willkommen! Hier findest Du die Stellenausschreibung und weitere Informationen.

Bildquelle: Nordakademie

Tags: No tags

Comments are closed.